AG Freizeitbeschäftigung

Entscheidend für eine erfolgreiche Integration von Asylbewerbern ist es, sie am sozialen Leben in unseren Gemeinden teilhaben zu lassen. Besonders während der meist langen Asylverfahren ist es sehr wichtig den Menschen, die nicht arbeiten dürfen, geeignete Beschäftigungen anzubieten, um Tagesstrukturen zu schaffen. Viele unserer Asylbewerber leiden unter Depressionen, Traumata, Perspektivlosigkeit und mehr.

Die Arbeitsgruppe Freizeitbeschäftigung kümmert sich um die Beschäftigung der Flüchtlinge in allen Bereichen, die mit der Gestaltung der Freizeit zusammenhängen.

Dank einer engen Vernetzung mit dem SV Lohhof, den Zeitgeistern, dem Weissblauen Bumerang und vielen anderen Organisationen, richten wir unter anderem Sportveranstaltungen aus, geben Unterricht in verschiedenen Sportarten, besorgen Spiele und leiten darin an.
Außerdem organisieren und veranstalten wir Ausflüge zu Sehenswürdigkeiten, Besuche bei Sport- und Musikevents sowie Filmvorführungen.

Weiterhin kümmern wir uns um Kontakte zu Vereinen, in denen unsere Schützlinge aktiv werden können

Falls Sie Interesse haben in der AG Freizeitbeschäftigung mizuwirken, oder gar Sportkurse, Musikunterricht oder ähnliches anbieten möchten, dann schicken Sie uns bitte eine e-Mail an helferkreisasyl-ush@mail.de.

 


Kindersommerfest

Weissblauer Bumerang hat am Samstag den 29.07.2017 an der Asylbewerberunterkunft in Unterschleißheim ein Kinderfest organisiert, mit vollem Erfolg. Kleine und große Kinder hatten sehr viel Spaß und herzhaft gelacht bei der Show von Matze der Bauchredner aus München. Auch die Bäuche konnten sich alle durch das gigantische Catering der Speis' Girls vollschlagen. Ihre Bemalungen vom Kinderschminken haben die Kinder noch bis zum Abend mit Stolz getragen und herzlich und in Ruhe nach dem Fest mit ihren Geschenken auf den Gängen der Unterkunft gespielt. Die Kinder, die Eltern und der gesamte Helferkreis möchte sich auch nochmal auf diesem Wege ganz herzlich bei allen Beteiligten bedanken.

Kindersommerfest


Kinderfasching

Am Freitag den 24.2.2017 wurde eine kleine Faschingsparty für die Kinder in der Unterkunft der Siemensstraße veranstaltet. Unser Dank geht an die Helfer, die den Kindern dies ermöglichten und ihnen ein Lächeln in die Gesichter zauberte.


Zirkeltraining

Dank dem Team um Coach Daniel von LAZERfitness und Andreas von Yoga Meditation & Mehr konnten einige Flüchtlinge aus Unterschleißheim und Dachau bei einem sehr anstrengenden und spaßigen Workout mitmachen. Allen beteiligten hat es sehr viel Spaß gemacht. Den Muskelkater an den Tagen danach nimmt man gern in kauf.
Vielen Dank auch an Paul von der FotoBasis für die tollen Fotos.
Sport ist bunt.
Sport verbindet.


Kinobesuch für Kinder mit ihren Müttern

Am 16.11.2016 konnten die Kinder mit ihren Müttern zum ersten Mal in ihrem Leben ins Kino gehen. Dazu gab es für jeden eine Tüte Popcorn und eine Flasche Limonade. Es war ein großer Spaß für alle!
Ein großer Dank geht an den Kinobetreiber des Capitol Kino, an den Popcornspender Pepi Lux und an den Getränkespender Getränkehändler Siebler, die diese tolle Aktion möglich machten.


Sommerfest 2016

Im Juli 2016 haben wir nach der Zeit des Ramadan ein kleines Sommerfest am ehemaligen Airbus-Gelände veranstaltet. Hier hatten die jungen Männer die Möglichkeit zu Musik aus den jeweiligen Herkunftsländern der Bewohner, aber auch zu Musik deutscher Musiker zu tanzen. Einzelne Bewohner des Flüchtlingscamps haben die Chance genutzt und ihre Talente wie Singen, Tanzen und Trommeln vor Publikum gezeigt.

Sommerfest 2015


Gemeinsam Kochen

Da für unsere Flüchtlinge im Camp auf dem ehemaligen Airbusgelände keine Kochmöglichkeit besteht, hat uns die Therese-Giehse-Realschule die Tür zu den Kochräumen geöffnet. Alle haben den Koch tatkräftig unterstützt. Diejenigen, die erst zum Essen kamen, haben danach den Abwasch erledigt.

Auch in den Räumen der Nachbarschaftshilfe konnten wir einen syrischen Kochabend veranstalten.

Syrischer Kochabend


Fußballspiel gegen Haimhausen

Unsere Jungs haben gegen Haimhausen mit 4:3 gewonnen. Einen großen Dank an dieser stellen an Raphael, der die Position des Unparteiischen übernommen hat.

Fußballspiel gegen Haimhausen